Prüfstelle Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt, Mels

Situation vorher:

IMG_8413.jpeg
IMG_8411.jpeg
IMG_9746.jpeg

Ziele und Vorteile der Massnahmen:

+Biodiversität –Pflegeaufwand +Standortgerecht +Klimafit

Massnahmen konkret:

Fremdländische Gehölze entfernt und durch einheimische, resistente Gehölzgruppen ergänzt, zahlreiche Kleinstrukturen wie Asthaufen und Stein- und Sandlinsen angelegt, Grünflächen mit standortgerechten Arten angereichert, Zäune mit unterschiedlichen Rankpflanzen begrünt, Böschungsrabatten mit fremdländischen Pflanzen gerodet und Blumenwiese angelegt und mit standorttypischen, hitzeresistenten Wildstauden bepflanzt, Flachdächer mit Kleinstrukturen aufgewertet (Totholz, Sand, Kies, Substrat).

Unmittelbar nach Umbauphase/Konversion 2021:

→ Blumenwiesen

→ Wildgehölze

→ Kleinstrukturen
→ Wildstaudenpflanzungen